Books Fiction

Denkwürdigkeiten eines englischen Edelmannes aus dem großen Kriege

4 stars - 12319 reviews / Write a review

Pages: 164

Language: German

Book format: An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Publisher: Europäischer Hochschulverlag GmbH & Co. KG (22 Sept. 2010)

By: Daniel Defoe (Author)

'Dieser 1719 erschienene Roman unterscheidet sich deutlich von den Abenteuerromanen, die Daniel Defoe berü:hmt gemacht haben. Es handelt sich um die ganze europä:ische Politik: von den franzö:sischen und italienischen Angelegenheiten ü:ber die Interessen des schwedischen Kö:nigs bis zu den ungarischen, kroatischen und tü:rkischen Einflü:ssen, wobei die zentrale Bedeutung die Lage im Deutschen Reich einnimmt. Es geht sowohl um den Krieg: 'Seit zwö:lf Jahren tobte im Deutschen Reiche zwischen dem Kaiser, dem Herzoge von Bayern, dem Kö:nige von Spanien, den katholischen Fü:rsten und Kurfü:rsten auf der einen Seite, und den protestantischen Fü:rsten auf der andern Seite ein sehr blutiger Krieg', als auch um die Sitten: 'Wie sehr verschieden war also das Verhalten Magdeburgs von dem Verhalten Nü:rnbergs''. '


Read online or download a free book: Denkwürdigkeiten eines englischen Edelmannes aus dem großen Kriege.pdf

Read online book - Denkwürdigkeiten eines englischen Edelmannes aus dem großen KriegeDownload book - Denkwürdigkeiten eines englischen Edelmannes aus dem großen Kriege.pdf


Name:
The message text:

Other books