Books Music, Stage & Screen

Die Darstellung von Familien in John Fords Filmen am Beispiel von 'The Grapes of Wrath' und 'How Green Was My Valley'

5 stars - 2097 reviews / Write a review

Pages: 32

Language: German

Book format: An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Publisher: GRIN Verlag (2 Jun. 2012)

By: Marius Nobach (Author)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,0, Universitä:t zu Kö:ln (Institut fü:r Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft), Veranstaltung: 'There's no place like home': Kinematographische Wunsch- und Familienbilder (Oberseminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Darstellung der Institution Familie nimmt in den Filmen John Fords einen breiten Raum ein. Dabei gilt Ford vielen als jemand, der die Ideen des Konservativismus und eines mä:nnlichen Heldentums hochhä:lt und in dessen Filmen Frauen nur in der Beziehung zu Mä:nnern existieren und keine Mö:glichkeit haben, sich aus ihrer unterdrü:ckten Stellung zu befreien. Auf der anderen Seite finden sich aber auch Stimmen, die die Ansicht vertreten, dass Fords Filme konservative soziale Verhä:ltnisse und Werte auch kritisch hinterfragen und klarstellen, dass ihr historischer Abbau unerlä:sslich ist. Diese Hausarbeit widmet sich nicht einer Untersuchung der Western, fü:r die Ford vor allem bekannt ist. Stattdessen beschä:ftigt sich die Arbeit mit zwei Filmen Fords, die nicht dem Westerngenre angehö:ren, nä:mlich mit THE GRAPES OF WRATH (1940) und HOW GREEN WAS MY VALLEY (1941). In beiden Filmen steht die Desintegration einer Familie im Mittelpunkt, die mit dem Verlust einer Kultur, fü:r die sie reprä:sentativ ist, einhergeht. Im Zuge des Wandels stellt sich heraus, dass das ursprü:ngliche patriarchalische System nicht mehr aufrecht zu erhalten ist. In der Hausarbeit wird insbesondere betrachtet, wie die Familien in den beiden Filmen dargestellt werden, und die These aufgestellt, dass die Annahme, Ford prä:sentiere das Patriarchat als ideale Familienform und billige Frauen nur in der Beziehung zu Mä:nnern eine Daseinsberechtigung zu, in vielerlei Hinsicht zu kurz greift. Die im Zentrum der Handlung stehenden Familien sind zwar von ihrer Grundstruktur her patriarchalisch und verfü:gen ü:ber eine klare Rollenverteilung. Diese feste Struktur wird aber im Laufe der Filmhandlung durch gesellschaftliche und wirtschaftlich


Read online or download a free book: Die Darstellung von Familien in John Fords Filmen am Beispiel von 'The Grapes of Wrath' und 'How Green Was My Valley'.pdf

Read online book - Die Darstellung von Familien in John Fords Filmen am Beispiel von 'The Grapes of Wrath' und 'How Green Was My Valley'Download book - Die Darstellung von Familien in John Fords Filmen am Beispiel von 'The Grapes of Wrath' und 'How Green Was My Valley'.pdf


Name:
The message text:

Other books